Von Roadtrips, knuffigen Pinguinen und riesigen Gletschern: Argentinisches Patagonien

Hallo ihr Lieben, viele Grüße aus Bariloche, unserem letzten Stopp in Argentinien. Damit geht eine abwechslungsreiche Woche im argentinischen Teil Patagoniens zu Ende. Als erstes fällt uns wieder positiv auf, was für eine Campingnation Argentinien ist. Jede Stadt hat mehrere städtische Campingplätze, die gut benutzt werden. Und die Argentinier (P.S. wir bitten diese und die folgenden […]

Weiterlesen »

Neuanfang oder: Von Plänen und anderen Unwägbarkeiten

Hallo ihr Lieben, wie Ihr schon aus unserem letzten Blogeintrag wusstet, haben wir wieder eine Südamerika-Reise vor uns. Sie führt uns nach Patagonien ans Ende der Welt oder jedenfalls ans Ende des Kontinents und soll damit unsere Panamericana-Reise Richtung Süden vervollständigen. Wie wir schon auf unserer großen Reise festgestellt haben, geht immer dann etwas gehörig […]

Weiterlesen »

Von unfreiwilligen Zwischenstopps, Bolivianern außer Rand und Band und unglaublichen Landschaften

Reisekilometer: 24.283 Hallo ihr Lieben! Ein paar nervenaufreibende Wochen sind vergangen seit unserem letzten Bericht 🙂 Alles fängt damit an, dass unser Auto einfach nicht fertig werden will. Jeden Tag ist irgendetwas neues noch nicht fertig, ein Teil fehlt noch, der zuständige Werkstattmitarbeiter ist nicht da oder ein Notfall an einem der Reisebusse, die hier hauptsächlich […]

Weiterlesen »

Einmaliger Belize-Abschluss und gemischte Gefühle in Guatemala

Reisekilometer: 11.629 Mit gemischten Gefühlen werden wir Guatemala diese Tage verlassen. Das Land hat uns mit wunderschöner Landschaft beeindruckt, die Leute sind unglaublich nett und gesprächig (fast etwas zu gesprächig) und es ist wieder unheimlich vielfältig, dabei etwas weniger touristisch erschlossen als die anderen Länder. Perfekte Voraussetzungen für ein erstklassiges Roadtrip-Abenteuer. Doch mehr als die Hälfte […]

Weiterlesen »

Gut gelandet! oder: Erste Abenteuer

Hallo ihr Lieben, viele liebe Grüße aus Washington DC! Am Freitagmorgen ging es endlich richtig los. Nach dem letzten Packchaos am Donnerstag (die SIM-Karte hat sich nach langem Suchen im Siedler-Spiel angefunden ^^) mussten wir am Freitag früh aufstehen, um zwei Stunden vor Abflug in Schönefeld am Flughafen zu sein. Dort ging alles reibungslos und […]

Weiterlesen »