Von unfreiwilligen Zwischenstopps, Bolivianern außer Rand und Band und unglaublichen Landschaften

Reisekilometer: 24.283 Hallo ihr Lieben! Ein paar nervenaufreibende Wochen sind vergangen seit unserem letzten Bericht 🙂 Alles fängt damit an, dass unser Auto einfach nicht fertig werden will. Jeden Tag ist irgendetwas neues noch nicht fertig, ein Teil fehlt noch, der zuständige Werkstattmitarbeiter ist nicht da oder ein Notfall an einem der Reisebusse, die hier hauptsächlich […]

Weiterlesen »

In den Anden oder: Neue Rekorde in Ecuador und Landschaftsextreme in Peru

Reisekilometer: 21.155 Hallo ihr Lieben, endlich gibt es mal wieder einen Bericht von uns. So viel ist passiert, zwei Länder haben wir durchquert, so viel schöne Landschaften gesehen, so viele Bekanntschaften gemacht. Deswegen gibt es dieses Mal etwas mehr Text und viel mehr Bilder, wir hoffen, ihr habt Durchhaltevermögen 😉 Ecuador ist für uns das […]

Weiterlesen »

Einmaliger Belize-Abschluss und gemischte Gefühle in Guatemala

Reisekilometer: 11.629 Mit gemischten Gefühlen werden wir Guatemala diese Tage verlassen. Das Land hat uns mit wunderschöner Landschaft beeindruckt, die Leute sind unglaublich nett und gesprächig (fast etwas zu gesprächig) und es ist wieder unheimlich vielfältig, dabei etwas weniger touristisch erschlossen als die anderen Länder. Perfekte Voraussetzungen für ein erstklassiges Roadtrip-Abenteuer. Doch mehr als die Hälfte […]

Weiterlesen »

On the road oder Freitag der 13. und der lange Weg nach Florida

Die ersten Tage in den USA verbringen wir sehr touristisch mit Sightseeing. Da das Schiff mit unserem Bus mittlerweile drei Tage Verspätung hat, verlängern wir unseren Aufenthalt in Washington um eine Nacht. Das ist bei dem schönen und netten Airbnb auch gar kein Problem. In Washington gibt es viele Museen und Monumente sowie natürlich das […]

Weiterlesen »

Verschiffung in Hamburg

Hallo ihr Lieben, heute wie versprochen der Bericht über die Verschiffung des VW-Busses in Hamburg. Nachdem wir am Dienstagabend noch die allerletzten Kleinigkeiten zusammengesucht hatten, die ins Auto sollten, standen wir am Mittwochmorgen extra früh auf, um dem Berufsverkehr auf der Berliner Autobahn zu entgehen. Das gelang uns auch ganz gut und wir kamen ohne […]

Weiterlesen »

Osterwochenende: schrauben, basteln und testpacken

Hallo ihr Lieben, unseren ersten Beitrag gibt es doch nicht erst wie angekündigt am 13. April, sondern schon heute. Denn die Vorbereitungen des VW-Busses gingen am Osterwochenende in die letzte Runde. Nachdem der Bus gerade drei Wochen bei einem Kumpel in der Werkstatt war und mit der neuen Einspritzpumpe jetzt wieder schnurrt wie neu, konnten wir […]

Weiterlesen »